News

26.08.2019

Wunderwelt-Schweiz: Mi-Yong Brehm ist nächster Gast der Natourale Naturfilmnacht am 25. Oktober 2019!

Mi-Yong Brehm ist Autorin und Producerin von Naturfilmdokumentationen. Für sie zählt die Reihe „Wunderwelt Schweiz“ zu den Höhepunkten ihres filmischen Schaffens – allerdings stellte diese Produktion sie auch vor ganz besondere Herausforderungen, denn die Natur spielt nicht immer genau nach Plan mit.

03.03.2019

Oliver Goetzl ist erster Stargast der NATOURALE Naturfilmnacht in März!

Die NATURFILMNÄCHTE Wiesbaden und die NATOURALE sind seit Anfang des Jahres Partner! Im Rahmen der NATURFILMNÄCHTE zeigen wir nun auch Filme der Gewinner und außergewöhnliche Produktionen der letzten NATOURALE. Der erste Gast ist einer der besten Naturfilmregisseure Deutschlands. Willkommen, lieber Oliver Goetzl!

 

03.03.2019

NATOURALE 2020

Die nächste NATOURALE findet vom 27. bis zum 29. November 2020 in Wiesbaden im Murnau-Filmtheater statt.

06.12.2018

Gewinner der 1. Wiesbadener NATOURALE 2018

BEST ENVIRONMENTAL & NATURE FILM FEATURE 

GRASSLAND / GRASSLAND

Chadden Hunter

 

BEST TRAVEL & TOURISM FILM FEATURE

MAGICAL OMAN / MÄRCHENHAFTER OMAN

Rosie Koch, Roland Gockel

 

BEST ENVIRONMENTAL & NATURE FILM SHORT

LEAFCUTTERS / BLATTSCHNEIDER

Catherine Chalmers

 

BEST TRAVEL & TOURISM FILM SHORT

RETIRED NOMADS / PENSIONIERTE NOMADEN

Philip Spaar

 

BEST COMMERICIAL

LAND OF PAKISTAN / PAKISTAN

Ali Sohail Jaura

 

SUSTAINABILITY AWARD

UTOPIA REVISITED / ZEIT FÜR UTOPIEN

Kurt Langbein

  

BEST DIRECTOR

WHITE WOLVES – GHOSTS OF THE ARCTIC / DIE WEIßEN WÖLFE VON ELLESMERE ISLAND

Oliver Goetzl

 

BEST CAMERA

CHILDREN OF THE SUN / BIENE MAJAS WILDE SCHWESTERN

Jan Haft

 

BEST SCREENPLAY

ALL THE WILD HORSES / DIE WILDEN PFERDE

Ivo Marloh

 

BEST MUSIC

MEGETI – AFRICA´S LOST WOLF / MEGETI

Oliver Heuss

 

SCIENTIFIC AND ENGINEERING AWARD

PATAGÓNIA – THE TIP OF THE WORLD / PATAGONIEN

Paulo Ferreira

 

BEST PASSION PROJECT

NATURE IN HIDING / VERSTECKTE NATUR

Attila Vegh

 

BEST CINEMATIC IDEA

AN ALPINE SENSE OF LIFE / ALPINES LEBENSGEFÜHL

Johannes Grebert

 

BEST STORY

ON THE FRONT LINE: RANGERS OF GORONGOSA NATIONAL PARK

AN VORDERSTER FRONT: WILDHÜTER DES GRORONGOSA NATIONALPARKS

Carla Rebai

 

BEST EDETING

KAZAKHSTAN – KYRGYZSTAN / KASACHSTAN – KIRGISISTAN

Guillaume Juin

17.11.2018

Programm der Filmvorführungen

Das einzigartige Festival im Herzen Europas lädt Sie ein, in faszinierenden Bildern die Welt zu entdecken. Filmproduktionen aus den Sparten Umwelt, Natur, Tourismus und Reisen erwarten Sie täglich bei der NATOURALE. Das Filmfestival  ist eine Veranstaltung für die ganze Familie. Reservieren Sie rechtzeitig Ihre Karten unter der Telefonnummer: 0611 – 97708-41 oder per  E-Mail: filmtheater@murnau-stiftung.de.

Filmvorführungen:

30. November

14.00 Uhr Muster im Meer – Teufelsrochen auf der Spur, Regie: Hendrik Schmitt, Länge: 45 ‘, Sprache: Englische Fassung mit deutschen Untertiteln

15.00 Uhr Megeti – Africa’s Lost Wolf, Regie: Yann Sochaczewski, Länge: 50 ‘, Sprache: Deutsch

16.00 Uhr Gray Area: Wolves of the Southwest, Regie: Dean Cannon, Länge: 50 ‘, Sprache: Englisch

17.00 Uhr FILME AUS DEM PARTNERLAND

Zwischen Barthe und Recknitz, Live zu Gast: Robin Jähne; Regie: Robin Jähne, Jens Klingebiel, Länge der Veranstaltung: 90 ‘, Sprache: Deutsch

19.00 Uhr FILME AUS DEM PARTNERLAND

Die Ostsee von oben – Film & Talk,  Regie: Silke Schranz, Christian Wüstenberg, Länge: 110 ‘, Sprache: Deutsch

21.00 Uhr Planet Earth 2: Grassland,  Regie: Chadden Hunter, Länge: 59 ‘, Sprache: Deutsch

22.00 Uhr On the front line – The Rangers of Gorongosa National Park, Regie: Carla Rebai, Länge: 82 ‘, Sprache: Englisch

01. Dezember

10.00 Uhr Catching Giants, Regie: Ashley Scot Davison, Länge: 50 ‘, Sprache: Englisch

11.00 Uhr Sons of Halawa, Regie: Matt Yamashita, Länge: 56 ‘, Sprache: Englisch

12.00 Uhr Wunderwelt Schweiz – Winterliches Graubünden, Regie: Ulf Marquardt, Mi-Yong Brehm, Länge: 51 ‘, Sprache: Deutsch

13.00 Uhr Zurück zum Urwald – Nationalpark Kalkalpen, Regie: Rita Schlamberger, Länge: 52 ‘, Sprache: Deutsch

14.00 Uhr Ein arktisches Märchen, Regie: Christian Uhlig, Länge: 40 ‘, Sprache: Deutsch

15.00 Uhr FILME AUS DEM PARTNERLAND

Mecklenburg-Vorpommern von oben, Live zu Gast: Tobias Woitendorf,  Regie: Katrin Richter, Udo Tanske, Länge der Veranstaltung: 90 ‘, Sprache: Deutsch

17.00 Uhr Biene Majas wilde Schwestern, Regie: Jan Haft, Länge: 44 ‘, Sprache: Deutsch

22.00 Uhr The Blood Hound, Regie: Jianhua Liu, Länge: 95 ‘, Sprache: Chinesische Fassung mit englischen Untertiteln

02. Dezember

10.00 Uhr Märchenhafter Oman – Auf den Spuren Sindbads, Regie: Rosie Koch, Roland Gockel, Länge: 52 ‘, Sprache: Deutsch

11.00 Uhr FILME AUS DEM PARTNERLAND

Wunderschön! Rügen – Deutschlands größte Insel, Live zu Gast: Tamina Kallert, Länge der Veranstaltung: 100 ‘ Film, Sprache: Deutsch

13.00 Uhr All the Wilde Horses , Regie: Ivo Marloh, Länge: 100 ‚, Sprache: Englisch

15.00 Uhr Die Kanarischen Inseln – Im Reich der Feuerberge, Regie: Michael Schlamberger, Länge: 90 ‘, Sprache: Deutsch

17.00 Uhr Zeit für Utopien – Filmgast: Regisseur Kurt Langbein, Regie: Kurt Langbein, Länge: 110 ‘, Sprache: Deutsch

19.00 Uhr White Wolves – Ghost of the Arctic, Regie: Oliver Goetzl, Länge: 56 ‘, Sprache: Englisch

20.00 Uhr Münster Above – Der Film Regie: Michael Schmitz, Stefan Albers, Länge: 94 ‘, Sprache: Deutsch

Preise

Filme unter 60 Minuten: 5 Euro

Filme über 60 Minuten: 10 Euro

Seminare: 15 Euro

Festivalpass* (3 Tage): 50 Euro (gültig für alle Filmvorführungen)

Tagespass* (1 Tag): 20 Euro (gilt für alle Filmvorführungen)

17.11.2018

Das Programmheft der NATOURALE ist da!

21 Filmproduktionen aus aller Welt sind zu bewundern. Dazu gibt es eine spannende Reise- und Naturmesse mit interessanten Ausstellern. Dieses Jahr ganz groß dabei: Unser Partnerland Mecklenburg-Vorpommern.

In den unterschiedlichsten Workshops können Sie alles zur perfekten Hotelbuchung erfahren, oder sogar Ihren eigenen Film mit dem Mobiltelefon in Profi – Qualität aufnehmen.

Reservierung unter: Telefon: 0611 – 97708-41

E-Mail: filmtheater@murnau-stiftung.de

28.09.2018

Aloha, Hawai’i Tourism Europe!

Die Wiesbadener NATOURALE kann sich wieder über einen neuen Sponsor und Aussteller freuen. Als Fremdenverkehrsbüro steht Ihnen das Team von Hawai’i Tourism Europe für Informationen rund um die Traumdestination Hawai’i zur Verfügung. Jede der sechs Hauptinseln hat einen ganz eigenen Charakter. Wie vielfältig die Inseln sind, erfahren Sie auf der
NATOURALE-Messe im November. Wir freuen uns auf Sie

29.08.2018

Naspa ist Sponsor der NATOURALE

Wir freuen uns sehr, die Nassauische Sparkasse in Wiesbaden in unserem Team begrüßen zu dürfen. Auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit!

08.06.2018

Partnerland

Partnerland der NATOURALE 2018 ist Mecklenburg-Vorpommern. Wir freuen uns auf spannende Gäste und Filme aus dieser wunderbaren Region.

08.06.2018

Willkommen!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Andreas Kowol. Der Umwelt- und Verkehrsdezernent der Stadt Wiesbaden ist Schirmherr der NATOURALE.